Datenschutz

Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung soll gemäß den geltenden Datenschutzbestimmungen in der EU über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Landesbetrieb Vollzugliches Arbeitswesen (VAW) beim Justizministerium und bei den Justizvollzugsanstalten in Baden-Württemberg, informieren. Wir nehmen die Belange des Datenschutzes ernst und behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften.
Bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

Wir behalten uns vor, den Inhalt von Zeit zu Zeit anzupassen. Es empfiehlt sich daher unsere Hinweise zur Datenverarbeitung in regelmäßigen Abständen erneut zur Kenntnis zu nehmen.

1. Verantwortlich für die Datenverarbeitung

Verantwortlich für die Verarbeitung personenbezogener Daten im Zusammenhang mit einer Geschäftsanbahnung direkt beim VAW einer Justizvollzugsanstalt in Baden-Württemberg gemäß den Vorschriften der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ist die jeweilige Justizvollzugsanstalt. Ein Verzeichnis der Justizvollzugsanstalten finden Sie unter www.vaw.de/unternehmen/niederlassungen.html

Verantwortlich für die Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen dieses Webauftritts gemäß den Vor-schriften der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ist:
Justizministerium Baden-Württemberg

Landesbetrieb Vollzugliches Arbeitswesen
Web: www.vaw.de
E-Mail: info(at)vaw.bwl.de

Unsere Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter:
 
• Justizvollzugsanstalt Adelsheim - Datenschutz(at)jvaadelsheim.justiz.bwl.de
• Justizvollzugsanstalt Bruchsal - Datenschutz(at)jvabruchsal.justiz.bwl.de
• Justizvollzugsanstalt Freiburg - Datenschutz(at)jvafreiburg.jusitz.bwl.de
• Justizvollzugsanstalt Heilbronn - Datenschutz(at)jvaheilbronn.justiz.bwl.de 
• Justizvollzugsanstalt Heimsheim - Datenschutz(at)jvaheimsheim.justiz.bwl.de
• Justizvollzugskrankenhaus Hohenasperg - Datenschutz(at)jvkasperg.justiz.bwl.de
• Justizvollzugsanstalt Karlsruhe - Datenschutz(at)jvakarlsruhe.justiz.bwl.de
• Justizvollzugsanstalt Konstanz - Datenschutz(at)jvakonstanz.justiz.bwl.de
• Justizvollzugsanstalt Mannheim - Datenschutz(at)jvamannheim.justiz.bwl.de
• Justizvollzugsanstalt Offenburg - Datenschutz(at)jvaoffenburg.justiz.bwl.de
• Justizvollzugsanstalt Ravensburg - Datenschutz(at)jvaravensburg.justiz.bwl.de
• Justizvollzugsanstalt Rottenburg - Datenschutz(at)jvarottenburg.justiz.bwl.de
• Justizvollzugsanstalt Rottweil - Datenschutz(at)jvarottweil.justiz.bwl.de
• Justizvollzugsanstalt Schwäbisch Gmünd - Datenschutz(at)jvaschwaebischgmuend.justiz.bwl.de
• Justizvollzugsanstalt Schwäbisch Hall - Datenschutz(at)jvaschwaebischhall.justiz.bwl.de
• Justizvollzugsanstalt Stuttgart - Datenschutz(at)jvastuttgart.justiz.bwl.de
• Justizvollzugsanstalt Ulm - Datenschutz(at)jvaulm.justiz.bwl.de
• Justizvollzugsanstalt Waldshut-Tiengen - Datenschutz(at)jvawaldshut-tiengen.justiz.bwl.de
• Landesbetrieb Vollzugliches Arbeitswesen, Ministerium der Justiz und für Europa - Datenschutz(at)jum.bwl.de

2. Datenverarbeitung

Zugriffsdaten

Wir bzw. der Seitenprovider erheben Daten über Zugriffe auf die Seite und speichern diese als „Server-Logfiles“ ab. Folgende Daten werden protokolliert:

• Besuchte Webseite
• Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffs
• Menge der gesendeten Daten
• Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
• verwendeter Browser
• verwendetes Betriebssystem
• verwendete IP-Adresse
• Verweildauer auf der Seite

Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Webseite. Wir behalten uns allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen. Die Daten verarbeiten wir auf der Grundlage unserer berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO.

Kontaktaufnahme

Nehmen Sie mit dem Landesbetrieb Vollzugliches Arbeitswesen durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten auf der Website Verbindung auf, werden Ihre Daten ausschließlich zum Zwecke der Bearbeitung und Abwicklung Ihrer Anfrage auf der Grundlage des Art.6 Abs. 1 b) DSGVO oder Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO gespeichert.

Bestellung und Kaufabwicklung

Ihre personenbezogenen Daten zur Abwicklung Ihrer Bestellung und Ihres Auftrages werden gemäß des Art.6 Abs. 1 b) DSGVO verarbeitet.

Übermittlung der Daten an Dritte

Für die Abwicklung Ihrer Bestellung ist es mitunter notwendig, Ihre personenbezogenen Daten an Dritte (z.B. Versandunternehmen) zu übermitteln.
Übermittlung an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender gesetzlicher Verpflichtungen.

Bonitätsprüfung

Wir übermitteln gegebenenfalls Ihren Namen und Ihre Adresse an eine Auskunftei, die diese Daten mit ihrer eigenen Datenbank abgleicht, um Ihre Bonität zu prüfen. Die Auskunftei übermittelt anschließend die entsprechenden Bonitätsauskünfte an uns. Im Falle des Rechnungskaufs verarbeiten wir diese Daten auf der Grundlage unserer berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO, da wir mit dem Warenversand in Vorleistung treten und das Ausfallrisiko tragen. In allen anderen Fällen werden Ihre Daten ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO verarbeitet.

3. Dauer der Datenspeicherung

Ihre personenbezogenen Daten werden nur so lange gespeichert, wie dies für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, erforderlich ist.

4. Websiteanalyse und Marketing

Cookies

Diese Webseite verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespei-chert werden. Ihr Browser greift auf diese Daten zu. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Webseite. Gängige Browser bieten die Einstellungsoptionen, Cookies nicht zuzulassen. Hinweis: Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Webseite ohne Einschränkung zugreifen können, wenn Sie die entsprechenden Einstellungen vornehmen.

Google Analytics

Wir setzen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC („Google“) ein. Google verwendet Cookies. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Benutzung des Onlineangebotes durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active). Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um die Nutzung unseres Onlineangebotes durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten innerhalb dieses Onlineangebotes zusammenzustellen und um weitere, mit der Nutzung dieses Onlineangebotes und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen, uns gegenüber zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden. Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Das bedeutet, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die von dem Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern; die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung des Onlineangebotes bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter folgendem Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Weitere Informationen zur Datennutzung durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten erfahren Sie auf den Webseiten von Google: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners („Datennutzung durch Google bei Ihrer Nutzung von Websites oder Apps unserer Partner“), www.google.com/policies/technologies/ads („Datennutzung zu Werbezwecken“), www.google.de/settings/ads („Informationen verwalten, die Google verwendet, um Ihnen Werbung einzublenden“).

5. Ihre Betroffenenrechte

Auskunft

Sie haben jederzeit das Recht, kostenfrei Auskunft über Ihre bei uns gespeicherte Daten zu verlangen. Sollten Ihre Daten unrichtig oder zu Unrecht gespeichert sein, so werden wir diese gerne berichtigen, sperren oder löschen.

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte per Email an info(at)vaw.bwl.de.

Löschung, Berichtigung, Einschränkung der Datenverarbeitung und Widerspruch

Sollten Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden oder sollten diese unrichtig geworden sein, werden wir auf eine entsprechende Weisung hin die Löschung oder Sperrung Ihrer Daten veranlassen oder die notwendigen Korrekturen vornehmen (soweit dies nach dem geltenden Recht möglich ist). Gleiches gilt, sofern wir Daten künftig nur noch einschränkend verarbeiten sollen.

Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten.

Beschwerderecht

Ihnen steht das Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde (Landesbeauftragter für den Datenschutz Baden-Württemberg Email: poststelle(at)lfd.bwl.de) zu.